News
Neuigkeiten auf selfGDL:

Datum: 20.03.2012
Kurznachricht:
Unter AddOns ist nun die Syntax des "PolyOperations AddOn" ausführlich beschrieben.

--------------------------------------------

Datum: 12.07.2007
Upgrade auf Syntaxlevel 1.556 (ArchiCAD 11).

Viel zu tun war ja leider nicht, 5 globale Variablen, 1 Request und 5 mehr oder minder wichtige neue Befehle. Viele kleine Korrekturen wurden an verschiedenen Stellen vorgenommen. Neue Erkenntnisse eingeflochten. Hauptaugenmerk sind die Befehle für Öffnungen, die sich nicht auf das Öffnungsobjekt, sondern auf die umgebende Wand auswirken. Siehe auch die Graphisoftdokumentation auf http://www.graphisoft.com/ftp/techsupport/documentation/...
Wir haben den Betatest wegen geringer Resonanz beendet. Die Teilnehmer bekommen in Kürze Nachricht.
Den Newsletter mußten wir leider wegen wiederholter Hackversuche einstellen, aber das halbjährliche Nachsehen auf dieser Seite sollte ja nicht problematisch werden. ;)

Wir planen weiter an einer Offline-Version und sind an einem Feedback und Wünschen interessiert.

Inspiriert von der ersten Spende, möchten wir die Gelegenheit nutzen anzumerken, dass eine finanzielle Unterstützung dieses Projektes nicht nutzlos ist oder die falschen trifft.

Die Englische Seite hat seine ersten Übersetzungen erfahren. Helfer sind willkommen.

Viel Spaß beim Skripten, wünschen Jochen und Frank

--------------------------------------------

Datum: 23.11.2006
Hallo kleine GDL-Gemeinde

hier kommt die erste kurze Newsinfo zu selfGDL. Die Seite ist nun seit ca. 6 Wochen online und es gab das erwartungsgemäß verhaltene, aber umso positivere Echo. Nicht Deutschsprachige waren etwas traurig, nutzen die Seite aber dennoch recht gut. Babelfish scheint doch nicht so schlecht zu sein. ;)

Wir waren nicht untätig in der Dokumentationssache. Einige bugs in der Seite sind beseitigt, das automatische Übersetzen wurde angepaßt und wir haben zahlreiche Seiten minimal ergänzt oder Links eingefügt. Bei einigen gab es etwas größere Änderungen. Z.B. beim AddOn DateTime, bei einigen REQUESTs (u.a. die in ArchiCAD 10 hinzugekommenen), bei SWEEPGROUP{2} und PROJECT2.

Neue Bilder gabs für die Befehle um RICHTEXT: PARAGRAPH und TEXTBLOCK. Ergänzungen auch bei PARAMETERS.

Absolutes Highlight sind aber die Umgebungsvariablen: Die GLOBALEN und optionalen Parameter wurden komplett neu überarbeitet. Immerhin >550 Einträge in der Datenbank. Es wurden >350 Screenshots und Graphiken in dem Bereich ergänzt oder überarbeitet.

Inhaltlich neu sind u.a. die Parameter zur Lagebestimmung eines Zeichnungstitels auf dem Layout. Auf den ersten Blick ist die eingefügte Graphik unübersichtlich, enthält aber alle verfügbaren Koordinaten des Layouts, Aufteilungsrasters und der Zeichnung selbst auf einen Blick.

Schon vor einer Weile sind die optionalen Parameter in Zeichnungstiteln zu den Zeichnungsattributen im internationalen Forum aufgetaucht. Sie wurden ergänzt. Zwar ist das nicht das volle Programm der Autotexte, aber besser als gar nichts.

Außerdem haben wir herausgefunden, daß GLOB_SCRIPT_TYPE bereits seit mind. ArchiCAD 9 den Wert 4 annehmen kann, obwohl das Handbuch das für künftige Versionen reserviert glaubt. In welchem Scriptdurchlauf das ist, ist nicht ganz klar. Es hängt irgendwie mit Parameter- und UI-Script zusammen. Wir haben eine Anfrage bei Graphisoft laufen. Siehe auch GLOB_CONTEXT.

Nun weiter viel Spaß beim Programmieren wünschen Jochen und Frank