coord-transf.2d elements3d elementsnon geo scriptsfunctionscontrol statem.attributesvariousaddons
placeholdersexpressionsoperatorsstatus codesbuffer storageglobal param.environ. values
REQUEST REQUEST{2} REQ
Name
REQUEST

   
Syntax:
REQUEST ("MATCHING_PROPERTIES", typ, name1, name2, namen)
Aufklappen Wertebereich
typ, Typ binär
namei, Typ Text
Aufklappen ArchiCAD
since 6.5
Aufklappen Erläuterung
Für typ=1: Gibt in namei die Namen der dem Objekt individuell zugeiesenen Eigenschaftsobjekte zurück.

Für typ<>1: Gibt in namei die Namen der Eigenschaftsobjekte zurück, die dem Objekt durch Angabe von Kriterien zugewiesen wurde.

Wenn die Funktion in einem assoziativen Etikett verwendet wird, bezieht sich die Funktion auf die Elemente (können dann auch andere als Objekte sein, also z.B. Wände, Decken etc.), mit denen das Etikett assoziiert ist.

Siehe auch REQUEST("NAME_OF_LISTED" [...] )

[--> Die Funktionalität und den Kontext haben wir bisher leider nicht testen können. (zu blöd?) ;)]
Aufklappen Referenzen:
GDL-Handbuch 7.0 (DE) p. 225
GDL-Handbuch 8.0 (DE) p. 151
GDL-Handbuch 8.1 (DE) p. 152
GDL-Handbuch 9.0 (DE) p. 247
GDL-Handbuch 10.0 (DE) p. 249
GDL-Handbuch 11.0 (DE) p. 255
GDL Reference Guide 9.0 (INT) p. 237
GDL Reference Guide 10.0 (INT) p. 245
GDL Reference Guide 11.0 (INT) p. 246