coord-transf.2d elements3d elementsnon geo scriptsfunctionscontrol statem.attributesvariousaddons
generallinesfillsmaterialstextextended
STYLE DEFINE STYLE DEFINE STYLE{2} PARAGRAPH TEXTBLOCK
String
Funktionen zur Analyse und Bearbeitung von Texten (Zeichenketten/strings).
Bis ArchiCAD 8.1:
Schrifttypen werden in ihrem Erscheinungsbild mit DEFINE STYLE definiert, mit [SET] STYLE aktiviert und die einzeiligen Texte danach mit TEXT2 ausgegeben. In 3D ist die Vorgehensweise analog, nur die Ausgabe erfolgt mit dem Befehl TEXT.

Natürlich funktionieren die Befehle auch mit ArchiCAD 9 und jünger.
Ab ArchiCAD 9:
Die bisherigen Befehle waren nur wenig geeignet längere oder gar formatierte Texte auszugeben. Mit ArchiCAD® 9 wurde dem überarbeiteten Textwerkzeug entsprechend eine neue Gruppe von Textbefehlen ergänzt:

Mit DEFINE STYLE{2} werden Schrifttypen definiert. Im Befehl PARAGRAPH werden Texte in Absätzen mit Formatierungsangaben (PEN, STYLE, MATERIAL) verknüpft und unter einem Namen abrufbar. TEXTBLOCK fügt nun die Absätze aus PARAGRAPH in ein Textfeld definierter Größe und Ausdehnung zusammen. RICHTEXT2 wiederum gibt die Texte an definierter Position aus.