coord-transf.2d elements3d elementsnon geo scriptsfunctionscontrol statem.attributesvariousaddons
generallinesfillsmaterialstextextended
PEN RESOL RADIUS TOLER MODEL SHADOW DRAWINDEX SET
Name
RESOL
Syntax
RESOLn
Aufklappen Range
n ≥ 3, Typ integer
Aufklappen Description
RESOL gibt an, in wieviele Segmente (n) eine Kreislinie zerlegt werden soll. Der Radius spielt dabei keine Rolle. Sind keine Vollkreise (z.B. Zylinder), sondern nur Kreissegmente (z.B. Tortenstück) zu zerlegen, sind es auch nur anteilige Teilstücke. RESOL 36 zerlegt einen Viertelkreis somit in 9 Segmente.

Die Einstellung gilt für alle danach folgenden Körper und Oberflächen, bis zum nächsten RESOL/RADIUS/TOLER-Befehl oder dem Skriptende. Vorherige Befehle oder globale Einstellungen zur Auflösung von Krümmungen (Zauberstabeinstellungen) werden mit dem Befehl außer Kraft gesetzt.
Aufklappen Example
a=0.5
h=1
RESOL 36
CYLIND h,a

ADDX a*2.5
RESOL 7
CYLIND h,a
Aufklappen Context
3D-Skript
Aufklappen Background
ArchiCAD® kennt im 3D-Modell keine "echten" Krümmungen. Zur dreidimensionalen Darstellung werden alle per Definition nichtplanaren Oberflächen mit Polygonen (Dreiecke/Rechtecke) angenähert. Um die Genauigkeit und damit die resultierende Datenmenge zu beschränken, gibt es in GDL 3 Befehle (RESOL/RADIUS/TOLER), mit denen die Zerlegung in Teilflächen festgelegt werden kann.
Aufklappen Tips and Tricks
Man kann sich diese Segmenterung auch zu Nutze machen, indem man durch niedrige Werte mit einfachen Befehlen N-Eder erzeugen kann:
RESOL 5
CYLIND 1,0.5

Erzeugt ein fünfeckiges Prisma.
Aufklappen References
GDL-Handbuch 4.5 (DE) p. 104
GDL-Handbuch 5.0 (DE) p. 137
GDL-Handbuch 6.0 (DE) p. 147
GDL-Handbuch 6.5 (DE) p. 143
GDL-Handbuch 7.0 (DE) p. 143
GDL-Handbuch 8.0 (DE) p. 97
GDL-Handbuch 8.1 (DE) p. 99
GDL-Handbuch 9.0 (DE) p. 155
GDL-Handbuch 10.0 (DE) p. 153
GDL-Handbuch 11.0 (DE) p. 159
GDL Reference Guide 9.0 (INT) p. 151
GDL Reference Guide 10.0 (INT) p. 153
GDL Reference Guide 11.0 (INT) p. 153
GDL Cookbook 3.1 (EN/DE) p. 1.11/2.61
 






separates Web Control Fenster Download Objekt

Aufklappen GDL WebControl